Vermittlungsangebot für Erwachsene

KAFFEEGESCHICHTE(N) - ERINNERN IM MUSEUM
nach einem Konzept des Oberösterreichischen Landesmuseums

Jeder Mensch besitzt viele persönliche Erinnerungen – viele davon haben auch einen hohen Wert für die Gesellschaft und sollten nicht verloren gehen.
In der gemütlichen Atmosphäre des Museumscafés sind Interessierte eingeladen, bei Kaffee und Kuchen ihre Erinnerungen zu teilen und beim Zuhören Neues zu erfahren. Zu jedem Thema gibt es einen kurzen Vortrag oder Anschauungsmaterial. Besonders freuen wir uns über mitgebrachte Fotos, Gegenstände oder Aufzeichnungen, die zum jeweiligen Thema passen. Das Museum archiviert Ihre Erinnerungen für die Zukunft und lässt sie Teil unserer Geschichte werden.

ZEIT: jeweils um 14.00 Uhr
KOSTEN: EUR 2,50 inkl. Kaffee/Tee, Kuchen
Der Zugang ist barrierefrei.

    TERMINE:

    Dienstag, 4. Oktober 2016: Wohnen im 20. Jahrhundert – Schwerpunkt Griesrechen

    mit Wolfgang Wintersteller


    Dienstag, 8. November 2016: Gegen „Radlosigkeit" – die Geschichte des Radgeschäftes Grundtner

    mit Willi Grundtner und Wolfgang Wintersteller


    Dienstag, 6. Dezember 2016: Ihr Kinderlein kommet … Geburtshilfe in den letzten 100-250 Jahren und Halleiner Geschichten

    mit Margit Felber und Elke Wieser


    Dienstag, 7. Februar 2017: Der Halleiner Boxclub und die Familie König – ein Beispiel für Vereinsleben in Hallein

    mit Conny König und Wolfgang Wintersteller


    Dienstag, 7. März 2017: Vom Bürgerspital zum modernen Architekturakzent

    mit Magdalena Steiner und Wolfgang Wintersteller


    Dienstag, 4. April 2017: Tilly, Poidl, Isabella & Co - Halleiner „Originale"

    mit Helga Springer


    Dienstag, 2. Mai 2016: Es grünt so grün.... – Grünanlagen in Hallein

    mit Wolfgang Wintersteller


    Dienstag, 6. Juni 2017: Das kühle Nass - Schwimmbäder in Hallein

    mit Wolfgang Wintersteller