KELTENMUSEUM HALLEIN
Pflegerplatz 5
5400 Hallein

im Stadtplan anzeigen  


Besucherservice
T +43 (0)6245 80783
F +43 (0)6245 80783-14 
keltenmuseum@keltenmuseum.at


Veranstaltungskalender
  

Freitag, 15. September, 15 Uhr

Führung: Die Welt der Kelten

Das weiße Gold lockte die Kelten auf den Dürrnberg und ermöglichte den Import von Luxusgütern, die in den Grabkammern der Gräberfelder wiederentdeckt wurden.

Im Keltenmuseum Hallein
Kostenlos, nur Museumseintritt


Sonntag, 24. September

Tag des Denkmals: Die Halleiner Tschikweiber

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts fanden arbeitslose Salzarbeiterinnen in der neu gegründeten Tabakfabrik Arbeit. Die Zigarrenherstellung erforderte besondere Fingerfertigkeit. Die Produktion begann 1869 im Gebäude der ehemaligen Brauerei Schwärz am Kornsteinplatz und siedelte 1870 in die neu errichtete Tabakfabrik nach Burgfried um. Die Historikerin Ingrid Bauer dokumentierte die Lebenserinnerungen der sogenannten „Tschikweiber“ in ihrem Buch. Die Halleiner Tschikweiber verdienten oft den Lebensunterhalt für die Familie, besaßen entsprechendes Selbstbewusstsein und waren im Halleiner Alltag sehr präsent.

13:30 Uhr: Stadtführung mit Mag. Wolfgang Wintersteller, Treffpunkt Keltenmuseum Hallein
15:30 Uhr: Vortrag „Die Tschikweiber in Hallein“, Univ.-Prof. Dr. Ingrid Bauer

Im Keltenmuseum Hallein
Eintritt im Rahmen der Veranstaltung kostenlos

Sonntag, 24. September, 11 Uhr

Präsentation: Geschichte auf dem Handy – Die Stadtgeschichte(n) Hallein-App

Präsentation und gemeinsamer Rundgang.
An verschiedenen Plätzen in Hallein erzählt eine kostenlose App Stadtgeschichte(n). Interessierte folgen der Route zu Halleins historischen Orten und erfahren mehr über die Salzstadt.
Treffpunkt: vor dem Keltenmuseum Hallein.

Im Keltenmuseum Hallein
Kostenlos

Keltenmuseum Hallein